Landesvorstand



Hintere Reihe v. l.: Ralf Schörle, Simon Bohner, Linda Weigele, Michael Hiestand, Heike Schwellinger;
Vordere Reihe v. l.: Christian Wielath, Philipp Duelli (Vorsitzender), Franziska Heine (Vorsitzende), Petra Haller

Der Landesvorstand - kurz auch LAVO genannt - ist das oberste gewählte Vertretungsgremium des BdL Württemberg-Hohenzollern. Ihm gehören die und der Landesvorsitzende, deren vier StellvertreterInnen sowie zwei Vertreter des Landesbauernverbandes und eine Vertreterin der Landfrauen an. Zu den Aufgaben des LAVO gehören insbesondere die inhaltliche und politische Ausrichtung des Verbandes, die Vertretung des Verbandes nach außen, die Fachaufsicht über die hauptamtlichen MitarbeiterInnen des BdL sowie die Einberufung und Leitung von Landesausschuss und Landesversammlung.

<< zurück

Vorsitzender

Philipp Duelli, Landwirt aus Pfrungen

Dülli neu.jpg

Landjugend ist wichtig, weil die Zusammenarbeit mit anderen Menschen viel Spaß macht, motiviert und selbst weiterbringt!

Vorsitzende

Franziska Heine, Raumausstattermeisterin aus Wangen i. A.

Franziska Heine.JPG

Landjugend ist wichtig, weil es Spaß macht neue Leute kennen zu lernen und man etwas bewegen kann!

Stellvertreter

Ralf Schörle, Konstrukteur aus Mundingen

Ralf.JPG

Landjugend ist wichtig, weil es sehr viel Spaß macht mit jungen Leuten neue Dinge zu erleben!

Michael Hiestand, Schlosser aus Oberessendorf

Hiesti neu.jpg

Landjugend ist wichtig, weil es Spaß macht und Landjugend einfach super ist!

Christian Wielath, Landwirtschaftsmeister aus Horgenzell

Christian.jpg

Landjugend ist wichtig, weil man sich mit anderen austauschen, sich fortbilden und Spaß erleben kann!

Simon Bohner, Elektroniker aus Tettnang

Simon.JPG

Landjugend ist wichtig, weil sich hier ländlich geprägte Jugendliche mit gleichen Interessen treffen und etwas unternehmen können!

Stellvertreterinnen

Linda Weigele, Landwirtin aus Markdorf

Linda.JPG

Landjugend ist wichtig, weil man im Bereich Agrar was bewegen und sich einbringen kann und man neue Leute kennen lernt!

Petra Haller, Familienpflegerin aus Karsee

Petra neu.jpg

Landjugend ist wichtig, weil ich die Gemeinschaft und den Zusammenhalt unglaublich toll finde und weil ich mich gerne ehrenamtlich engagiere!

Diana Riedle, Verkaufs- und Innendienstmitarbeiterin aus Bad Wurzach

Diana neu.jpg

Landjugend ist wichtig, weil man nette Leute kennen lernen und viel erleben kann!

Heike Schwellinger, Landwirtin aus Pfullendorf

Heike.jpg

Landjugend ist wichtig, weil man etwas bewegen kann, neue Leute kennen lernt und es einfach Spaß macht!

Bearbeitet: Fr, 3. Mrz 17 - 11:25 - © BdL Württemberg-Hohenzollern e.V.

Verbandsgebiet

FN RV BC UL RT SIG TUT BL Tü RW FDS CW