Agrar



Agrarsprecher v.l.: Philipp Emser aus Kressbronn, Simone Lederer aus Horgenzell und Tobias Thum aus Illmensee

Die Agrararbeit beim Bund der Landjugend Württemberg-Hohenzollern tragen die Agrargesprächskreise und der Kleine und Große Agrarausschuss. Was sich genau hinter den Begriffen verbirgt, könnt Ihr hier nachlesen.

Agrargesprächskreise
Agrarausschuss

<< zurück

Junglandwirtekongress

24. November 2017

JuLaKo-Logo-Homepage.jpg

Ort: Denkendorf

Seit 1999 führen die drei berufsständischen baden-württembergischen Landjugendverbände Württemberg-Hohenzollern, Württemberg-Baden und Bund Badischer Landjugend e.V. mit großem Erfolg den Baden-Württembergischen Junglandwirtekongress durch. Damit bietet der Junglandwirtekongress den Teilnehmern und Teilnehmerinnen in diesem Jahr zum 19. Mal ein sinnvolles Forum, auf dem der Erfahrungsaustausch in Vorträgen, Diskussionen und Arbeitsgruppen im Vordergrund steht.

Das diesjährige Kongressthema wird demnächst bekanntgegeben.

Agrarabende der Landjugend

GrüneBerufe.JPG

Brandaktuelle Themen der Landwirtschaft, die vor allem Junglandwirten unter den Nägeln brennen, werden zusammen mit Referenten an den jeweiligen Abenden diskutiert und informiert. Die nächsten Termine werden, sobald es welche gibt, hier und im BWagrar veröffentlicht.

 

Nächster Termin:
noch offen

Termine erfahrt ihr von unserem Bildungsreferent (Agrar) Stefan Söhnlein!

Imagefilm Heimvorteil

Baden-Württembergische Junglandwirte in Aktion!

Bearbeitet: Di, 17. Okt. 17 - 17:08 - © BdL Württemberg-Hohenzollern e.V.

Verbandsgebiet

FN RV BC UL RT SIG TUT BL Tü RW FDS CW